Das Spiel

Ein Team besteht aus 3 Spielern, nämlich einem Angreifer mit der Rückennummer eins, einem Mittelfeldspieler mit der Rückennummer zwei und einem Verteidiger mit der Rückennummer drei.

Auf internationale Ebene benötigt man sogar acht Spieler, vier Männer und vier Frauen. Der vierte Spieler ist hier der Reservespieler. Eine Besonderheit der Sport ist, dass nur der Angreifer mit der Rückennummer eins aufs Tor werfen darf. Der gegnerische Verteidiger mit der Rückennummer drei versucht dies zu verhindern.


Das Spielfeld ist 146,5m lang, 55m breit und in drei Abschnitte aufgeteilt.

Der Abschnitt in der Mitte nennt sich Mittelfeld und darf von allen Spielern beritten werden. In die Torräume dürfen nur der jeweilige Verteidiger und Angreifer.


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann kontaktieren Sie unsere 1. Vorsitzende Juliane Altsinger.